Samstag, 2. Januar 2016

Herzlich willkommen, 2016!

Hallo, meine Lieben! 
Nun ist das alte Jahr pfutsch und das ist auch gut so! 

Heute zeige ich euch nur eine Kleinigkeit, denn ihr sollt den Jahresanfang nur genießen, entspannen und einfach Kraft tanken. 

Wir, mein Mann und ich, haben seit wir uns kennen eine wunderbare Tradition. In der Silvesternacht wünschen wir uns etwas schönes, legen es in ein Kuvert und öffnen diesen erst die nächste Silvesternacht. Normalerweise in einen stinknormalen Kuvert. 

Aber ich dachte mir, eigentlich kann dieser ja auch "stampinupmäßig" was ganz besonderes mal werden. Schließlich hängt das Ding ein ganzes Jahr an unserem Kühlschrank. 

Gesagt - getan. Dafür hab ich mein geliebtes envelope Punch Board benutzt und auch die Sachen aus dem nur noch wenige Tage gültigen Katalog. Da ich noch etwas altes Papier gehabt habe, dachte ich mir, es wäre schön "etwas Altes und etwas Neues" zu kombinieren. 



Die Jahreszahl kann man dann jedes Jahr ersetzten, so hat man einen Kuvert, den man nicht jedes wegschmeißen sondern immer wieder verwenden kann. 



Die Wünsche sind eingepackt, herzlich willkommen 2016!

Ich wünsche euch viel Gesundheit- vor allen anderen Dingen. Geleibt zu werden und einfach Zufriedenheit. 

Eure Irina.