Freitag, 19. September 2014

Cookies Bakery von DeBeukelaer verzieren

Auch ich gehe gerne durch die Süßigkeiten-Regale im Supermarkt. Nicht dass ich im Moment besonders darauf stehen würde – die Zeiten meiner Schwangerschaft sind ja vorbei. Nein. Ich gucke seit Neuestem auf all die Bonnbons, Gummibärchen & Co aus einer ganz anderen Perspektive.
WAS KANN MANN WIE BESONDERS NETT VERPACKEN? Vor kurzen habe ich etwas tolles bei meiner Demo-Kollegin Steffi entdeckt und fand es ganz klasse! Also habe ich es etwas umgewandelt. Die Federn habe ich nicht mit den neuen Framelits gemacht (die kommen in der nächsten Sendung – *Freude*). Sondern einfach mit der Fähnchen-Stanze. Der Spruch stammte aus dem Stempelset "Für Leib und Seele" und wurde auf dem Cardstock in Flüsterweiß gestempelt. Sonst noch mit Steinchen auf dem Fähnchen in Wildleder-Cardstock verziert, Leinenfaden drumrum – fertig! Ach ja! Der Anhänger wurde natürlich mit meiner zur Zeit absoluten "Lieblingsstanze" gemacht: mit dem gewellten Anhänger! :)



Und lecker schmecken die auch noch! ;)


Meine Gäste auf der letzten Bastelparty waren sehr begeistert! ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen